our night out: Kettcar (26.01.2018, FZW Dortmund)

Dieser Freitag war scheiße, um es mal kurz auf den Punkt zu bringen. Es war einer dieser Zyankali-Tage. Und nur eins hielt mich aufrecht: die Aussicht auf die Kombination von Feierabendbier und Kettcar-Konzert. Hohe Erwartungen, aber ich war optimistisch. Kettcar haben mich noch nie enttäuscht.

Support: Fortuna Ehrenfeld. Ebenfalls beim Grand Hotel Van Cleef unter Vertrag, das ist für mich schon immer ein Zeichen für Qualität. Ein guter Einstieg in diesen Abend, mal zart, mal wild und auf jeden Fall unterhaltsam.

Und dann kamen Kettcar auf die Bühne und die ganze Last des Tages fiel von mir ab. Kettcar, diese große Liebe. Endlich wieder da. Nach über vier Jahren Pause gab es letzten Sommer zunächst das neue Album Ich vs. Wir und dann endlich auch Tourtermine. Dortmund mit dabei, wunderbar.

cof

Das Konzert startet mit „Trostbrücke Süd“ vom neuen Album, dann folgt eine wirklich sehr ausgewogene Mischung aus Liedern aller Alben. Balkon gegenüber, Graceland, Sommer ’89…jedes Lied ein Hit. Mir wird wieder bewusst: mir fällt kein schlechtes Lied von Kettcar ein. Es gibt sicherlich welche, die ein bisschen von meinen liebsten Lieblingsliedern abfallen und natürlich finde ich – wie bei jeder Band – die frühen Alben unerreichbar supergut, aber das sind Nuancen. Beim neuen Album hatte ich zunächst übrigens ein paar Schwierigkeiten, damit warm zu werden, obwohl ich sofort nach dem ersten Hören der Meinung war, dass es ein gutes und ihr bisher wichtigstes Album ist. Die Songs live zu erleben, hat mich allerdings endgültig überzeugt.

oznor

Was mir an Kettcar neben den Texten und der Musik ja auch so gut gefällt, ist wie sie ihre Konzerte gestalten. Es gibt einige Zwischenansagen, aber ansonsten wenig Klimbim. Die riesigen Videoleinwände mit eingespielten Projektionen waren schon mehr, als ich das gewohnt war, die Filme passten aber immer ausgezeichnet zum jeweiligen Lied.

Zwischendurch: drei Liebeslieder. Rettung, 48 Stunden, Balu. Gänsehaut. Wie schön und echt sich Lieder über Liebe anhören können, so abseits vom Radiomainstream. Übrigens: „Manche sagen es wär einfach, ich sage es ist heikel. Du bist New York City und ich bin Wanne-Eickel.“ – Das Dortmunder Publikum war die ganze Zeit ziemlich textsicher, aber niemals so laut wie bei dieser Zeile.

Nach diesem Ausflug in die Liebeslieder ging es dann weiter, ein Querschnitt durch das Leben: Freundschaft, Erwachsenwerden, Liebeskummer, Trost, Politik. Jeder Satz ein Treffer. Jeder Satz ein „genau so ist es“.

sdr

Zugabe! Ein neues Lied, ein Lied vom Soloalbum von Marcus Wiebusch und zwei meiner liebsten Hits. Dieses Bild verdient Applaus. Dortmund sieht das auch so. Also kommt die Band noch ein letztes Mal zurück und singt dieses möglicherweise wichtigste Lied der heutigen Zeit.

Ich danke der Academy. Immer noch.

Advertisements

5 Gedanken zu “our night out: Kettcar (26.01.2018, FZW Dortmund)

  1. Ich muss unbedingt mal genauer bei Kettcar reinhören. Die sind all die Jahre so ziemlich an mir vorbei gegangen. Schande über mich.
    Wie lief eigentlich Euer Mitternachtsverkauf auf dem Flohmarkt?

  2. Miss James schreibt:

    Ja mach das, Kettcar ist für mich die beste deutsche Band.

    Sehr gut, wir haben viel verkaufen können. Anstrengend natürlich, hat aber auch Spaß gemacht.

  3. Simone schreibt:

    Ach, meine kleine Meise. Am Dienstag stand ich zu später Stunde auf der Galerie der Großen Freiheit und dachte auf einmal, oh, ich habe schon sehr lange nicht mehr im Blog der kleinen Meise gelesen. Ob sie wohl auch ein Kettcar-Konzert besucht oder gerade besucht hat?

    Eben fiel mir das wieder ein, weil ich mir heute Nachmittag erstmal richtig schön laut Kettcar angemacht habe, nach dem herzerwärmenden Konzert am Dienstag. Und Dein Blogeintrag zu diesem Thema, der ist ebenfalls herzerwärmend.

  4. Sehr gut. So war es bei uns auch. Die Liebeslieder von Kettcar finde ich ja persönlich nicht so prall (Balu. Das für mich langweiligste Kettcar-Lied…). Dafür gefiel mir die neue Kettcar – CD auf Anhieb. Trostbrücke Süd war für mich sofort ein Kettcar Lieblingssong. Sehr schönes Konzert! 😍

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s