glücklich glücklich

Die Welt ist doof. Und ich bin trotzdem glücklich.

Dieses Jahr wurde mir schon häufiger bewusst, wie gut es mir eigentlich geht. Natürlich gibt es auch bei mir Dinge, die mich mal ärgern oder nerven, aber grundsätzlich bin ich einfach unglaublich glücklich und zufrieden mit mir und meinem Leben. Ich lebe in einer Wohnung, die ich sehr liebe und das noch in einer Stadt, in der ich gerne lebe. Ich mag meine Arbeit und meine Freizeitbeschäftigungen. Ich habe hier tolle Freunde, die ich mehr als nur schätze und bei denen ich das Gefühl habe, dass sie mit mir auf einer Wellenlänge schwimmen. Das gleiche gilt für meine Beziehung zu ihm. Gelegentlich bekomme ich Einblicke in das Leben anderer Menschen und denke dann „was ein Glück, dass es mir nicht so geht“. Wobei ich ja gar nicht weiß, ob diese Menschen nicht auch vielleicht glücklich sind. Aber ja, ich finde, dass die meisten unter uns Glückspilze sind. Nur leider ist es vielen nicht immer so bewusst.
Ich laufe ja auch nicht tagelang fröhlich lachend durch die Gegend, ich habe auch mal schlechte Laune oder mache mir Sorgen. Ich habe auch schon einige wirkliche Tiefschläge im Leben erfahren. Umso dankbarer bin ich, dass ich es immer wieder geschafft habe, aufzustehen.

Ich bin glücklich glücklich. Manchmal bekomme ich das Gefühl, dass es aktuell nicht sonderlich angesagt ist, glücklich zu sein. Mehr so rummeckern und jammern. Aber ich habe mich ja noch nie groß um Trends gekümmert.

Advertisements
Kategorien: I hope, I think, I know | 4 Kommentare

Beitragsnavigation

4 Gedanken zu „glücklich glücklich

  1. So ist richtig. Einfach glücklich sein, wenn man glücklich ist und sich nicht von miespetrigen Leuten die Laune vermiesen lassen. Klar, es ist nicht immer alles Friedefreudeeierkuchen und es gibt immer Dinge, über die man sich sorgen/aufregen/etc kann. Tiefschläge gehören genauso zum Leben dazu und sie sind ein Teil der Vergangenheit und des Erfahrungsschatzes von jedem von uns. Ohne Tiefschläge, aber auch ohne Erfolgssachen wären wir andere Menschen. Solange die Grundbasis der Lebenseinstellung und der -umstände stimmt, ist das Gold wert. Man muss nur hinschauen wollen und es auch tun.
    Und es hilft, Menschen wie dich in seinem Leben zu haben 😉

  2. Ich bin da voll bei dir! Auch ih bin glücklich glücklich! Und vielleicht können wir das ja auch mal wieder zusammen tun…

  3. Miss James

    Oh, Frauke, vielen Dank! Heute ist ja auch Weltkomplimentetag! 🙂

    @Fee: sehr gerne. Geteiltes Glück ist doppeltes Glück!

  4. Vielleicht knüpfen wir da an, wo wir aufgehört haben: bei einem Kaffee im Kieztörtchen… :)!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: