monthly music (Oktober 2015)

Besuchte Konzerte
nichts

Vorfreude – gekaufte Konzertkarten
auch nichts…

Neue Tonträger braucht das Land
Fast nichts…aber das neue Album meiner Jugendhelden Stereophonics hat es dann doch geschafft.

image

Heavy Rotation
Da hilft mir mein guter alter last.fm-Account weiter: die meistgespielte Band im Oktober waren bei mir die Stereophonics, das meistgespielte Lied kam auch von ihnen: „I wouldn’t believe your radio“. Was uns das sagt? Ich habe mich sehr über das neue Album gefreut…die alten sind aber einfach viel besser.
Eigentlich war ich diesen Monat aber auch sehr viel im Auto unterwegs und ich glaube, dass ich noch viel häufiger die Band Hurricane #1 gehört habe. Konnte es nur nicht statistisch erfassen.
Das neue Libertines-Album gefällt mir übrigens auch sehr gut!!!

Newcomer
nichts…der Oktober gehörte einfach ganz dem Umzug und ich habe lieber altbewährtes gehört.

Und sonst so?
CDs nehmen in Umzugskartons ganz schön viel Platz weg.

Hören wir mal, was der November so bringt…auf jeden Fall wieder etwas mehr Musik.

Advertisements
Kategorien: monthly music | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: