our night out: Interpol (17.08.2015, FZW Dortmund)

Eine Konzertankündigung von Interpol ist für mich noch nicht direkt ein Grund, auszuflippen. Ich find sie ganz knorke, bin aber kein riesiger Fan. Aber wenn sie schon mal in Dortmund spielen (am Tag nach dem Haldern Pop-Festival), dann kann man sich das ja auf jeden Fall mal geben! Das gesamte Werk der Band kenne ich nicht, aber ein paar Stücke mag ich sehr, dazu zähle ich auch ihren Hit „Slow Hands“. So war das früher beim ausgehen, zuerst liefen die Editors, dann Interpol, oder halt andersherum. Heute übrigens auch immer noch. Aber! Mit Slow Hands habe ich vorab gar nicht groß gerechnet. Gibt ja viele Bands, die ihre Hits gar nicht mehr spielen mögen, kann man irgendwie auch ein bisschen nachvollziehen. Wenn ich Bands so richtig supersuper finde, dann stört mich das auch gar nicht, da finde ich die Hits oft selbst eher lahm, bzw kann sie nicht mehr hören. Aber beim Interpolkonzert habe ich dann schon gehofft.

image

Ich habe nach dem Konzert ganz unterschiedliche Stimmen gehört, von „das war unbeschreiblich super!“ bis zu „lahme Stimmung, langweiliges Konzert“. Mir hat es gut gefallen, vielleicht hatte ich auch einfach einen guten Platz in der Menge ergattert. Ich war zwischendurch fast ein bisschen überrascht, dass ich doch noch mehr als Slow Hands kenne – auch nicht schlecht.

Interpol tat mir übrigens tatsächlich den Gefallen und spielte den Hit. Und lustigerweise wusste ich es schon, bevor das Lied startete, Sänger Paul Banks verriet sich mit einem klitzekleinen Grinsen, das er auch während des Songs beibehielt. Dafür gebe ich Pluspunkte oben drauf, einfach sehr sympathisch.

Na dann mal her mit dem Hit:

Das hat sich gelohnt!

Advertisements
Kategorien: monthly music | Schlagwörter: , , | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: