monthly music (Juni 2015)

Besuchte Konzerte
Sommerpause!
(also nichts)

Vorfreude – gekaufte Konzertkarten
Maximo Park…und ein paar Pläne wurden auch schon geschmiedet. Es gibt ein Konzerteleben nach der Sommerpause.

Neue Tonträger braucht das Land
Nichts. Ein wirklich sehr ruhiger Monat.

Heavy Rotation
Da hilft mir mein guter alter last.fm-Account weiter: der meistgespielte Künstler im Mai war bei mir Stereophonics und der Top-Titel dazu passend “C’est la vie”.

Ansonsten habe ich viel die Haldern-Playlist bei Spotify gehört. Schon mal aussortieren und Prioritäten setzen.

Newcomer
Mal bei A Project reingehört. Und natürlich ein paar vom Haldern Line Up.

Und sonst so?

Es war mein Song des Monats – kaum ein Lied hat mich in den letzten Monaten so glücklich gemacht!

http://cache.vevo.com/assets/html/embed.html?video=GBBGB1500016&autoplay=0

Warum es mich so glücklich macht? Weil es verdammt noch mal so klingt wie früher. Jedes Mal, wenn eine Band, die mir vor 15 Jahren gefallen hat, etwas Neues herausgebracht hat, dann klopft mir beim ersten Anhören das Herz fast bis zum Hals und meistens bin ich sehr enttäuscht. Aber dieses Mal blubberte direkt nach den ersten Takten die Euphorie durch meine Adern. Was würde ich dafür geben, dass ich die nochmal live sehen darf. Aktuell sind nur ein paar Festival-Termine für sie zu finden, aber vielleicht kommt ja mal wieder was.

Dann hören wir mal, was der Juli so bringt.

Advertisements
Kategorien: monthly music | 3 Kommentare

Beitragsnavigation

3 Gedanken zu „monthly music (Juni 2015)

  1. Das Lied habe ich neulich auch gehört und war total überrascht, dass von den Stereophonics noch mal was kommt. Hatte die eigentlich seit einigen Jahren abgeschrieben.

  2. Coco Lores

    Am 13.10. in Köln! 🙂 (Aber das weißt du ja bestimmt schon)

  3. Miss James

    Weiß ich schon…passt aber zeitlich nicht so gut 😖

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: