Willkommen in der 2. Liga – Eintracht Braunschweig

Nach einer überschaubar kurzen Zeit in der 1. Liga spielen die Braunschweiger mal wieder zweitklassig und es ist endlich mal wieder ein Verein, wo ich bei der Vorbereitung und Recherche ein bisschen lachen durfte und mich unterhalten fühlte. Das hätte ich bei Eintracht Braunschweig so gar nicht erwartet, aber es gibt tatsächlich ein paar hübsche Anekdoten. Zum Beispiel die, dass man das Jägermeister-Symbol kurzerhand als Vereinswappen umfunktionierte als solche Dinge wie Trikotwerbung noch verboten waren. So was gefällt mir.
Auch, dass der Verein von ein paar Straßenfußballern in einem Wohnzimmer gegründet wurde. Soviel nette Bodenständigkeit kann man nur durch das Mitmischen im Bundesligaskandal ausgleichen. Ach…

Jetzt aber auf zum Faktencheck!
Ehemalige Promispieler: Paul Breitner! Ich könnte jetzt noch zweidrei mehr aufzählen, aber da kommt dann eh keiner ran.

Der Fanshop:
Eine Silikonbackform mit der man einen Kuchen mit Vereinslogo backen kann – das zumindest ist schon ziemlich innovativ! Ansonsten aber eher so naja. Bodylotion und Shampoo sind mir noch aufgefallen. Für den gepflegten Fan von heute!

Maskottchen: Löwe Leo mit blauer Mähne. Vielleicht benutzt der auch das Shampoo. Immerhin ein Maskottchen, da bin ich schon glücklich.

Übrigens: das allererste Spiel in der 1963 gegründeten Bundesliga bestritten die Braunschweiger gegen Prxxxxn Münster – und gewannen. Extra Sympathiepunkte obendrauf.

Advertisements
Kategorien: Mixtape (uncategorized) | Schlagwörter: , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: