monthly music (Februar 2015)

Besuchte Konzerte
We Were Promised Jetpacks (28.02. (also erst heute Abend) im Druckluft.

Vorfreude – gekaufte Konzertkarten
Jetzt aber: Benjamin Booker, We Were Promised Jetpacks, Gisbert zu Knyphausen und Sleaford Mods.
Langsam erwarte ich eine Fanfare, sobald ich den Ticketshop betrete.

Neue Tonträger braucht das Land
Nichts! Ein ruhiger Monat.

Heavy Rotation
Da hilft mir mein guter alter last.fm-Account weiter: der meistgespielte Künstler im Februar war bei mir The Smiths, der Top-Titel allerdings “Run With The Boys” von Carl Barat. Einer meiner liebsten Songs.

Newcomer
Die Way Back When-Spotifyliste hat mir einiges ins Haus gespült. Auf das Festival freu ich mich jetzt schon! Die bisherigen Bestätigungen sind enorm vielversprechend.

Ansonsten wurde das CD-Regal erweitert, das platzte nämlich schon aus allen Nähten. Jetzt haben wir da wieder Ruhe, so für die nächsten sechs bis zwölf Monate vielleicht.

image

Dann hören wir mal, was der März so bringt.

Advertisements
Kategorien: monthly music | 3 Kommentare

Beitragsnavigation

3 Gedanken zu „monthly music (Februar 2015)

  1. airsign

    Keine Karten für Noel Gallagher gekauft? Oder hattet ihr die schon? 😊

  2. Miss James

    Die haben wir hier schon lange 🙂

  3. Das mit dem erweitern des CD Regals kommt mir bekannt vor, bis ich ja bekanntlich den Großteil meiner CDs verschenkt habe, und nur noch auf Downloadeinkäufe setze.
    Ein wenig tut es mir immer noch leid den Schatz weg gegeben zu haben. Aber es wurde einfach zu viel, und langsam fingen eine CDs an wirklich nicht mehr abspielbar zu werden aufgrund des Alters wegen der sich langsam auflösenden inneren Beschichtung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: