Applaus

Ich bin die, die im Theater laut klatscht. Und lange. So lange es geht. Bis mir die Hände kribbeln und weh tun. Die Wahrheit ist: ich klatsche so lange, weil ich hoffe, dass ich es bis zum Ende geschafft habe, den dicken Kloß in meinem Hals herunterzuschlucken. Und dass ich mich wieder einigermaßen gesammelt habe, bis das Licht angeht.

Es ist nämlich so, dass es mir fehlt. Dieser Moment, wenn man da steht und selbst den Applaus empfängt. Während ich mir ein Theaterstück anschaue, empfinde ich das gar nicht so, aber sobald der Beifall beginnt, vermisse ich es schmerzlich. Mir wird das Herz schwer.

Da stehen.
Gemeinsam.
Die Hände finden sich.
Geschafft.
Das Licht.
Die Leute im Publikum.
Das Leuchten in ihren Augen.
Erleichterung.

Ich habe in Dortmund keine passende Theatergruppe für mich gefunden, und mittlerweile habe ich auch ausreichend Ersatz für meine freie Zeit. Ich möchte jetzt auch eigentlich nichts mehr wieder dafür aufgeben müssen. Und so reicht es mir normalerweise, wenn ich auf der anderen Seite der Bühne sitze. Im Zuschauerraum.

Bis der Vorhang fällt.

Advertisements
Kategorien: I hope, I think, I know, me, myself & I | Schlagwörter: | 2 Kommentare

Beitragsnavigation

2 Gedanken zu „Applaus

  1. Ach, Gesa, welch toller Text mit so viel Gefühl!
    Von mir gibt es einen virtuellen Applaus!

  2. Fabulatoria

    Liebe Gesa,

    nu hab ich Pippi inne Augen. Fühl dich ganz doll gedrückt. Ich stehe selbst nicht auf der Bühne, aber mit dem weltbesten Mann ist die welt des Theaters auch in mein Leben eingezogen. Und ich freue mich immer mit den Schauspielern und anderen Beteiligten wenn eine Vorstellung geklappt hat, ich applaudiere für ihre tolle Leistung und bewundere ihr können.
    Einen virtuellen Apßplaus für dich von mir. Und wenn es dich irgendwann wieder packt und du Zeit dafür investieren willst, dann findest du vielleicht doch noch eine passende Gruppe für dich.

    Liebe Grüße, Carmen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: