Ich trinke was, was ich nicht kenn

Es ist wie ein Zwang: sehe ich auf einer Getränkekarte ein mir unbekanntes Getränk, dann MUSS ich das einfach probieren. Bei Essen habe ich das auch gelegentlich, aber nicht ganz so ausgeprägt.

Neulich beim Sushidealer am See: Calpico. Ich denke an eine exotische Brizzellimonade. Ich steh auf Limos. Bestellt. Und ich bekomme:

image

Einen japanischen Softdrink auf Milchbasis. Calpis heißt es wohl eigentlich, das klingt aber nicht besonders hübsch, daher wird es unter Calpico vertrieben. Laut Wikipedia-Seite schmeckt es wie Joghurt mit Wasser. Die Wahrheit ist, dass es eigentlich nur süß ist. Süß muss neu definiert werden. Lustig ist auch, dass der Farbverlauf dieses Getränks bestehen bleibt, wenn man es umrührt. Oder ich habe nicht kräftig genug gerührt.

Es gab übrigens noch ein weiteres Getränk auf der Karte, das ich nicht kannte. Habe aber den Namen vergessen. Aber das probiere ich nächstes Mal. Genug Risiko für einen Tag.

Advertisements

7 Gedanken zu “Ich trinke was, was ich nicht kenn

  1. Sieht ein bißchen nach Möwenschiss aus… Das trinkt man „bei uns“ aufm Dorf. Irgendwas mit Sahne und Korn und Maracuja. Wenn man sich davon direkt eine 1,5l Flasche mixt, nennt man es auch „Schmotze“. Hach, diese köstlich klingenden Dorf-Cocktails…

  2. airsign schreibt:

    Sahne, Korn und Maracuja kenne ich als ‚Maracuja-Schnaps‘. Dieser selbstgemachte Kurze wurde bei uns auch früher auf Partys viel getrunken. Lecker!

  3. Miss James schreibt:

    Ich muss es wohl mal probieren. Du musst aber auch zugeben, dass Möwenschiss als Name SENSATIONELL ist!

  4. Miss James schreibt:

    Auf einen Versuch kommt es an! Es ist auch nicht so, dass es nicht schmeckt. Es ist einfach nur furchtbar süß 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s