Markthallenliebe

Mittwoch war ich mal gerade eben noch in Stuttgart, beruflich. Ich bin am Dienstag Abend hin- und am Mittwoch Abend zurückgefahren (natürlich ökologisch vorbildlich mit der Bahn). Es war nicht ganz abzusehen, bis wann der Termin gehen würde, also buchte ich einen Zug gegen 18 Uhr für die Rückfahrt. Die Wahrheit war dann aber, dass ich gegen 14:30 Uhr fertig war und Zeit hatte, die ich totschlagen konnte.

Glücklicherweise hatten zwei weitere Teilnehmer des Termins den gleichen Zug gebucht und noch genauso viel Zeit übrig und glücklicherweise (Nummer2) ist Stuttgart ja durchaus eine Stadt, die man sich mal gut anschauen kann. Das Wetter war auch noch gut, also besuchten wir den Weihnachtsmarkt und tranken zwei Glühwein, der sehr schön ist.

IMAG1322

Sogar schon am Tag, abends vermutlich noch mehr. Die Stände sind wirklich schön dekoriert und man sagte mir, dass sie nachts sogar mit einem Bauzaun abgesperrt werden, damit nichts geplündert wird.

Weil dann immer noch etwas Zeit war, besuchten wir noch die Stuttgarter Markthalle.

IMAG1323

Ich LIEBE Markthallen. Zuletzt habe ich die in Dresden besucht, die in Barcelona ist für mich unschlagbar. Aber die Stuttgarter ist auch wirklich toll, ein schönes Jugendstilgebäude, und man sollte sie auf jeden Fall besuchen. Ich mag ja schon Wochenmärkte sehr gern, aber Markthallen sind wirklich das Größte! Erstmal sind sie ja fast den ganzen Tag geöffnet, nicht so wie der normale Wochenmarkt. Außerdem ist es egal, ob es draußen regnet oder kalt ist, denn es ist ja eine Halle. Und was für eine: exotische Gewürze, Lebensmittel aus aller Welt, lautes Stimmengewirr. Gerüche und Farben. Ich könnte dort stundenlang durch die Gänge schlendern, Dinge ausprobieren und kaufen.

Erwähnte ich schon: ich LIEBE Markthallen. Jede (größere) Stadt sollte eine Markthalle haben. Und einen Hafen. Die Welt wäre eine schönere.

Advertisements
Kategorien: Entdeckt & Gesehen, Travellers Tune | 4 Kommentare

Beitragsnavigation

4 Gedanken zu „Markthallenliebe

  1. Herford hat auch eine Markthalle. 😉

  2. Ich weiß. 🙂

  3. Unnötig zu erwähnen das meine Heimatstadt auch über die eine oder andere Markthalle verfügt, oder?
    Mit Deinen Beschreibungen zu den Markthallen hast Du vollkommen recht. Aber seltsamer Weise suche ich kaum welche auf. Sollte ich vielleicht mal öfter machen, denn wer weiß wie lange es so etwas noch geben wird.

  4. Miss James

    Ich würde das zumindest ab und an mal nutzen. Markthallen sind toll 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: