Ein Tag Leben

Freitag Abend, nach einem Regentag, einem Kuhbar-Besuch und einer Lauf-Runde, wollte ich eigentlich – frisch geduscht und mit einem Gemüsecurry bewaffnet – den Abend auf dem Sofa mit Indiana Jones verbringen. Eigentlich. Aber dann las ich bei Twitter von mehreren, dass sie WDR gucken. Eine Doku. Ein Tag Leben.

Ich war neugierig, schaltete um und blieb. Anderthalb Stunden lachte und schmunzelte ich. Und verkniff mir die ein oder andere Träne der Rührung. Ein Tag Leben ist eine Doku, die von Zuschauern gemacht wurde. Am 30. April konnten alle Menschen aus NRW, die Lust dazu hatten, ihr Leben filmen und das dann an den WDR schicken. Die schnitten das Material zusammen und es entstand: Ein Tag Leben. Alltag in NRW, vom frühen Morgen bis in die späte Nacht.

Nordrhein-Westfalen ist ein tolles Bundesland, nicht nur, weil man als Einwohner recht viel Feiertage hat. NRW ist vielseitig. Wir haben plattes Land (Niederrhein und Münsterland) und Berge (Sauerland), weite Felder und kleine Dörfer und große Städte. NRW ist das bevölkerungsreichste Bundesland und ich glaube, es gibt auch die meisten Autobahnen. Wir haben keine Küste, aber dafür den Rhein und die Ruhr. In Duisburg steht der größte Binnenhafen Europas. Es gibt Schickimicki (Düsseldorf) und eher nicht so Schickimicki (Gelsenkirchen). NRW ist ein Bierland (Kölsch, Alt und Pils). Hier gibt es Industrie und Weltkonzerne (Bertelsmann, Bayer Leverkusen usw.) und den Teutoburger Wald.

In Nordrhein-Westfalen sind die Menschen eher bodenständig, sie reden meist wie ihnen der Schnabel gewachsen ist und das manchmal ohne Pause (mehr so im Rheinland) oder am liebsten gar nicht (mehr so im Kreis Gütersloh). Es ist Fußballleidenschaft und berühmte Schauspielhäuser. Zechentürme und Windmühlen.

Als ich gestern über zahlreiche Autobahnen in die Nachbarstadt fuhr, dem Sonnenuntergang entgegen, um meine zweite Theater-Abo-Vorstellung zu sehen, dachte ich darüber nach, wie sehr ich dieses Bundesland mag. Dieses bunte Bundesland, mit einer vielseitigen Bevölkerung und vielseitigen Landschaft. Schön, hier zu leben.

(Wer am Freitag Abend was Anderes gemacht hat oder sich die Doku noch mal anschauen möchte, der kann das gerne hier tun. Viel Spaß.)

Advertisements
Kategorien: Entdeckt & Gesehen, Hometown Blues | 3 Kommentare

Beitragsnavigation

3 Gedanken zu „Ein Tag Leben

  1. ich hab leider den anfang verpaßt, aber was ich gesehen habe, fand ich auch großartig. hat wirklich spaß gemacht!

  2. Ich habe es Freitag auch gesehen und wieder Heimweh bekommen.

  3. Datt hasse abba schon gesagt! Eine NRW-Liebeserklärung 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: