Bochum läuft

Man kann vor seinen Problemen weglaufen. Man kann aber auch für einen guten Zweck laufen. Bochum läuft ist ein Charity-Lauf, der den Verein „Aktiv gegen Brustkrebs e. V.“ unterstützt. Und a) finde ich das unterstützenswert und b) ist er mit 5 Kilometern auf jeden Fall machbar und für mich eine gute Möglichkeit, vor den beiden Firmenläufen im Mai und Juni noch eine etwas kürzere Distanz auszuprobieren.

Die Startgebühr liegt übrigens bei nur 5,- € (10, wenn man noch ein Shirt dazu haben möchte), also absolut günstig und machbar. Außerdem kann man dort mich live und in meinen Barbie-Laufschuhen bewundern. Also los: anmelden lohnt sich.

Advertisements
Kategorien: me, myself & I | 2 Kommentare

Beitragsnavigation

2 Gedanken zu „Bochum läuft

  1. Am 29. April bin ich leider schon bei KEIN PARDON. 😀 So ein Pech aber auch, kann ich mich gar nicht blamieren, wenn ich nach 500m zusammenklappe. 😉

  2. Miss James

    Ach, der Lauf ist ja vormittags und auf dem Weg nach Düsseldorf kommst du ja an Bochum vorbei 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: