Ein Platz für mich

„Du musst ins Chill’r gehen“ sagte die Freundin, die schon mal ein paar Jahre in der Nachbarstadt von Dortmund wohnte und hier das Nachtleben genoss. „Das ist wie das Mellow Gold, das wird dir gefallen!“

„Das hat geschlossen“ sagte das Internet nach einer kleinen Recherche.

„Ich hab eine tolle Nachricht für dich!“ sagte der Mann an meiner Seite eben gerade zu mir.

Ich weiß, wo ich so bald wie möglich hingehen möchte!

Advertisements
Kategorien: Entdeckt & Gesehen, Hometown Blues, me, myself & I | 2 Kommentare

Beitragsnavigation

2 Gedanken zu „Ein Platz für mich

  1. ann

    Ja, das war toll – und wird hoffentlich auch wieder so werden. Da war ich damals auch ein paar Mal mit besagter Freundin. 🙂

  2. Ich bin schon sehr gespannt und werde die nächste Gelegenheit nutzen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: