Ich esse was, was ich nicht kenn‘ (November 2011)

Nachdem ich euch gar nicht erzählt habe, wie ich im Oktober Trüffel in Form von Trüffelbutter gegessen habe, habe ich Samstag mal wieder was Neues entdeckt und direkt zum Probieren geordert. In einem Café hing ein Werbeplakat, das meine Aufmerksamkeit erweckte. Und zwar ein Plakat für Chabeso.

Chabeso ist eine Limonade. Und ich steh auf Limonaden. Cola und Bionade langweilen mich. Ich will ne Limo.

Photobucket
(Foto von biershop-bayern.de)

Chabeso gab es früher schon mal. In der Vorkriegszeit war diese Limo weit verbreitet. Ich hatte aber noch nie davon gehört. Besonders interessant fand ich ja den Hinweis „auf Basis von rechtdrehender Milchsäure“. Milchsäure in Limonade? Das muss ich probieren. Leider gibt es das Getränk nur in einer 0,5 Liter-Flasche. Das ist vielleicht etwas gewagt für eine Probe. Aber wer nicht wagt, der nicht gewinnt. An Erfahrung, zumindest.

Chabeso schmeckt wie Kleber. Ernsthaft. Zunächst ist es nur etwas süß, gar nicht so stark im Geschmack. Aber es hat einen deutlichen UHU-Nachgeschmack. Na gut, ich habe noch nie Uhu probiert. Glaub ich zumindest. Aber genauso wird es schmecken, ich bin ganz sicher. Chabeso flinke Flasche.

Die Hälfte habe ich dann wieder zurückgegeben. Ich hoffe, dass Chabeso nie zu so einem Trendgetränk wie zum Beispiel Club Mate werden wird. Wobei ich mir schon vorstellen kann, dass viele das trinken würden, nur um sich von der breiten Masse abzusetzen. Ich nicht. Ich kauf meinen Klebstoff im Schreibwarenladen.

Advertisements
Kategorien: Eat & Greet | 2 Kommentare

Beitragsnavigation

2 Gedanken zu „Ich esse was, was ich nicht kenn‘ (November 2011)

  1. Ninni

    Hmm, das hab ich ja noch nie gehört/gesehen. Ich finde, das hört sich an wie irgendwas mexikanisches. Desperados, Chabeso 🙂
    Aber Wikipedia behauptet ja, dass es komplett Deutsch ist. Sowas aber auch..

  2. Ich war auch sehr überrascht, dass es aus Bayern und nicht aus Mexiko kommt 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: