nicht mein Müll

Was für mich ein wirklicher Aufreger ist: Müll, der dort liegt, wo er nicht hingehört. Oder genauer: die Leute, die den Müll dort hinwerfen, wo er nicht hingehört. Meine ehemaligen Nachbarn hätte ich vor wenigen Tagen am liebsten erwürgt, weil sie nicht dazu in der Lage sind, ihren Müll zu trennen. Das fängt bei Plastik im Biomüll an und hört bei Glasflaschen in der Restmülltonne auf.

Weiter geht es mit den Leuten, die mein Sperrmüll-Aufgebot gestern Abend als Aufforderung verstanden haben, ihren Müll da noch zu zu stellen. Soweit ist das für mich in Ordnung. Wenn jemand da dann noch einen alten Monitor oder ein Möbelstück dazustellt, ist das für mich durchaus in Ordnung. Warum auch nicht. Gestern Abend stellte dann aber jemand noch richtigen Müll dazu – leere Farbeimer mit Pinsel und Folie. Und das gehört nicht in den Sperrmüll und wurde somit auch nicht abgeholt. Steht jetzt vorm Haus und ich werde mich wohl noch um die Entsorgung kümmern dürfen.

Und zu guter Letzt: Leute, die ihren Müll einfach in die Umwelt werfen. Autobahnauf- und abfahrten, Bushaltestellen, Parks. Was geht in den Leuten vor, die da einfach ihren Müll hinwerfen? Vermutlich nichts. Es ist doch wirklich nicht so schwer. Wenn gerade kein Mülleimer in der Nähe ist, dann kann man ihn in der Regel doch mitnehmen und zuhause wegwerfen. Und auch größere Elektrogeräte etc muss man nicht nachts in den Graben einer finsteren Landstraße werfen. Das kann man auch anders loswerden. Von Trödelhändlern, dem Wertstoffhof oder Tauschbörsen im Internet. Möglichkeiten gibt es zuhauf.
Manche Leute möchte ich echt mit ihrem eigenen Müll bewerfen.

edit: Immerhin, der Schrott vorm Haus ist weg. Ein kleiner Lichtblick.

Advertisements
Kategorien: I hope, I think, I know | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: