Abwrackprämie

Neulich in der Post: ein Brief aus Schwerin. Von der Stadt Schwerin. Briefe von Städten und Gemeinden beinhalten ja meist nicht so tolle Nachrichten. Während ich den Brief aufreiße, denke ich noch „Ich war aber noch nie in Schwerin…“ Es ist also unmöglich, dass ich dort ein Knöllchen bekommen habe. Oder versehentlich und von mir unbemerkt eine Straftat, die nun geahndet wird.

„Anhörung“ steht dort in großen Lettern. Und dann zwei Seiten Paragraphen und Vorwürfe. Ich würde ungültige/geklaute Kennzeichen benutzen. Ich würde mein Auto in der Landschaft entsorgen (während dieser Zeilen wanderte mein Blick zum Fenster, unter dem mein Auto friedlich parkte). Bußgeldandrohungen von 50.000 € und ein Gerichtsverfahren. WTF?

Mein (gar nicht mehr mein) Corsa ist es. Der kleine Indie-Corsa, der niemanden etwas zu leide getan hatte. Kaum passt man mal fünf Minuten nicht auf ihn auf, schon passieren die wildesten Dinge. Und warum, verdammt noch mal, werde ich damit behelligt?

Die Schweriner Beamten-Frau war aber am Telefon sehr nett und entspannt. Ihr war schon klar, dass es nicht mehr mein Auto ist, bevor ich das überhaupt gesagt hatte. Den Übernahme-Vertrag vom Autohaus habe ich ihr zugefaxt und sie wendet sich dann an die. Ich bin also raus und muss jetzt doch nicht in den Knast. Hoffe ich zumindest.

Zwei Dinge dazu noch.
Meine Kollegin meinte ganz unabhängig davon gestern: „Irgendwie läuft es bei dir ja gerade wie geschmiert. Seit du dein neues Auto hast…“ Vielleicht liegt auf dem Corsa ein Fluch? Oder vielleicht ist mein kleiner C2 auch eine Art Talisman. Mir gefällt es jedenfalls (das Auto und die Glückssträhne).
Wenn ich nach Schwerin fahre, dann üblicherweise in das, was in Nordrhein-Westfalen liegt. In die Landeshauptstadt traue ich mich jetzt auch erst mal nicht.

Advertisements
Kategorien: Mixtape (uncategorized) | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: