Ich liebe dich, weil…

… es egal ist, wie scheiße der Tag war oder ist, du wartest auf mich und bist da.
… ich sogar Regen vergessen kann, wenn du bei mir bist.
… und Kälte auch.
… jeder Moment mit dir mir ein Lächeln auf die Lippen zaubert.
… ich einfach nicht genug von dir bekommen kann.
… du mich nie langweilst.
… du mich alles um mich herum vergessen lässt.
… auch meine Freundinnen dich alle mögen.
… du immer so süß bist.
… du dich nicht mehr so rar machst wie früher.
… ich dich gerne vernasche.

Ach, Vla, was wäre mein Leben nur ohne dich?

Advertisements
Kategorien: Augenzwinkern, Love is all around, me, myself & I | Schlagwörter: , | 2 Kommentare

Beitragsnavigation

2 Gedanken zu „Ich liebe dich, weil…

  1. Ja, aber eigentlich nur Schokovla mit Eierlikör. Klingt bah, is aber lecker. Und es gibt nur eine Süßspeise, die das ganze wirklich toppt: Falls du mal nach London kommst, da ist hinter der Easton Station einen ganz kleinen indischen Laden. Da rennen auch immer viele Inder rum, allzuviel Englisch sprechen die nicht. Aber da bestellt man dann „Gualab Jamun“. Fritierte Milchbällchen, süß und saftig. Könnte man versuchen selber zu machen, aber bei der Easton Station gibt es die Besten vonne ganze Welt.

  2. Little James

    Mir kommt hier nur Vanille Vla auf den Tisch. Und das sage ich, als bekennende Schokoholikerin.

    Danke für den Tipp 🙂 Wenn ich mal wieder in London bin, dann werde ich das testen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: