here comes the sun

You are The Sun

Meg Moon hat herausgefunden, was für eine Tarot-Karte sie ist. Und weil ich diese Sachen immer furchtbar gerne auch austeste, dürft ihr euch hier an meinem Ergebnis erfreuen.

Happiness, Content, Joy.

The meanings for the Sun are fairly simple and consistent.

Young, healthy, new, fresh. The brain is working, things that were muddled come clear, everything falls into place, and everything seems to go your way.

The Sun is ruled by the Sun, of course. This is the light that comes after the long dark night, Apollo to the Moon’s Diana. A positive card, it promises you your day in the sun. Glory, gain, triumph, pleasure, truth, success. As the moon symbolized inspiration from the unconscious, from dreams, this card symbolizes discoveries made fully consciousness and wide awake. You have an understanding and enjoyment of science and math, beautifully constructed music, carefully reasoned philosophy. It is a card of intellect, clarity of mind, and feelings of youthful energy.

What Tarot Card are You?
Take the Test to Find Out.

Ohne noch größenwahnsinniger zu klingen als ich eh schon bin: ich denke, das ist nicht unpassend. Ich mag die Sonne und meine Laune ist extrem abhängig von ihr. Aber das mit Mathe..nenene 😉
Was ich aber eigentlich auch noch erzählen wollte:

– ich brauche ein neues CD-Regal, es nervt mich, dass sich meine CDs im Türmen neben dem vollen Regal stapel
– neue Schuhe hätte ich auch gerne, werde aber noch bis NY warten und lieber da zuschlagen
– es sind jetzt keine 60 Tage mehr, dann sind wir im Land der unbegrenzten Möglichkeiten
– ich vermisse das Meer
– habe in der letzten Woche jede Nacht von der Arbeit geträumt. Ein Zeichen dafür, wie urlaubsreif ich wirklich bin
– ich glaube, ich muss eine Weile nachdenken, über die Dinge, die ich getan habe, tue und noch tun werde
– heute ist das letzte Mal mein Ausbilderkurs! Endlich wieder ein wenig mehr Zeit!
– es ist Wochenende, und zwar ein Langes
– und ich wünsche euch, dass es schön wird!

Advertisements
Kategorien: me, myself & I | Schlagwörter: , | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: