Männer (und Frauen) gesucht

Na komm, gib es zu. Eigentlich würdest du doch gerne mal eine Runde Theater spielen.
Vielleicht hast du es schon immer gewollt, aber es ergab sich noch nie.
Vielleicht hast du es ja schon mal gemacht und würdest gern wieder auf die Bühne.
Vielleicht spielst du derzeit ja sogar, aber hat Spaß daran und Zeit und Lust auf noch mehr.
Oder vielleicht kennst du auch nur jemanden, auf den eins von den drei Dingen zutrifft.

Die Sache ist: wir (meine Theater-Homies und ich) haben ein neues Theaterstück gefunden.
Da wir mit dem letzten von Sibylle Berg (Helges Leben) so viel Spaß hatten und viel mehr Leute zu
den Aufführungen kamen als wir jemals gedacht hatten, gibt es wieder eins von ihr, nämlich
„Schau, da geht die Sonne unter“. Modernes Theater, sehr polarisierend und nicht immer einfach.
Sibylle Berg zeigt einem schonungslos die Wirklichkeit, wenngleich auch sehr überspitzt.
Wir haben das Stück gelesen und mir gefällt es. Uns gefällt es. Das Problem ist nur: uns fehlen noch
Darsteller, mindestens zwei. Und wir leiden unter ernormer Männerknappheit, von daher wären wir
über jeden Mann froh. Aber natürlich freuen wir uns auch über Frauen, wir sind ja schließlich, äh,
nicht…frauenfeindlich oder so.
Es gibt kein Casting, kein Vorspielen oder so. Wir sind alle ganz zahm und nur leicht verrückt.
Und selbst, wenn ihr euch erst mal nur eine kleine Rolle zutraut: das Stück hält auch sowas bereit.

Also, meldet euch oder gebt die Info an die weiter, von denen ihr glaubt, dass sie sich dafür interessieren.
In zwei Wochen werden die Rollen verteilt und dann soll es losgehen. Es wäre schade, wenn es
daran scheitert, dass uns noch Leute fehlen.

Und eins kann ich versprechen: wenn der letzte Vorhang fällt und Applaus beginnt…es gibt kaum ein schöneres Gefühl!

Advertisements
Kategorien: me, myself & I | 6 Kommentare

Beitragsnavigation

6 Gedanken zu „Männer (und Frauen) gesucht

  1. fj

    Sibylle Berg, sehr schön ich bekomme in unregelmäßigen Abständen Post von ihr, leider gehöre ich nicht auf sondern hinter die Bühne.

  2. Vielleicht sollte man dazu sagen, dass es sich um eine Stelle in Bielefeld handelt 😉

  3. Ich dachte, das versteht sich hier von selbst 🙂

  4. hm, ich glaub das ist nix für mich das theater spielen. generell das gefühl auf der bühne zu stehen finde ich unglaublich berauschend, aber theater kann ich mir bisher nicht für mich vorstellen; ich kann so schlecht schauspielern… ich drücke euch aber die daumen, dass ihr jemanden aus der nahen umgebung findet!! 🙂

  5. Wäre ja auch langweilig, wenn jeder Theater spielen würde 🙂 Es muss ja auch Leute zum Zuschauen geben…

  6. schauspielern an sich würde mir glaube ich schon spaß machen. aber nicht auf einer bühne. da bekäme ich kein wort raus 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: